18. Mai 2021
von Synagon
Keine Kommentare

BSI stellt die Studie zu Systemaufbau, Protokollierung, Härtung und Sicherheitsfunktionen in Windows 10 zur Verfügung

Windows ist das Betriebssystem, welches in der IT-Landschaft am weitesten verbreitet ist und hat somit einen großen Einfluss auf die Sicherheit und Verfügbarkeit einer großen Anzahl von IT-Systemen in einem Unternehmen. Dieses bedeutet, dass sich erfolgreich Angriffe auf IT-Systeme mit … Weiterlesen

16. Februar 2021
von Synagon
Keine Kommentare

Förderfähige Vorhaben zur Verbesserung der IT-bzw. Cybersicherheit

Gesetzliche Erfordernis Nach § 75c SGB V „IT-Sicherheit in Krankenhäusern“ sind ab dem 1. Januar 2022 Krankenhäuser verpflichtet, nach dem Stand der Technik angemessene organisatorische und technische Vorkehrungen zur Vermeidung von Störungen der Verfügbarkeit, Integrität und Vertraulichkeit sowie der weiteren … Weiterlesen

22. Januar 2021
von Synagon
Keine Kommentare

BSI-Studie veröffentlicht: Cyber-Sicherheitsbetrachtung vernetzter Medizinprodukte

Mit der fortschreitenden Digitalisierung und Vernetzung im Gesundheitswesen werden viele Vorteile für Patienten, Pflege und Ärzte eröffnet. Aktuell wird ein solches Vorhaben zur Modernisierung der Krankenhäuser durch das Krankenhauszukunftsgesetzes (KHZG) bzw. dem Krankenhauszukunftsfond (KHZF) finanziell unterstützt. Der Fokus liegt auf … Weiterlesen

17. Dezember 2019
von Synagon
Keine Kommentare

Datenschutz: Unzureichende Authentifizierungsverfahren

Erneut machte die Datenschutzbehörde auf sich aufmerksam: Gegen die Telekommunikationsfirma 1&1 Telecom GmbH hat der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) ein Bußgeld in Höhe von 9,55 Millionen Euro verhängt. Laut offizieller Meldung hatte das Unternehmen keine hinreichenden … Weiterlesen

31. Oktober 2019
von Synagon
Keine Kommentare

Erfahrungen für die Lösung komplexer Herausforderungen

Der Verband der Krankenhausdirektoren (VKD) veröffentlicht seine „PraxisBerichte 2019“ mit den Themenschwerpunkten „Kampf ums Personal“ und „Patientensicherheit“. Im Themenschwerpunkt Personal nimmt der VKD die komplexe Herausforderung der „hausgemachten“ aber auch gesundheitspolitischen Gründe des Fachkräftemangels auf. Der VKD stellt heraus, dass … Weiterlesen

20. September 2019
von Synagon
Keine Kommentare

Ungeschützte Daten von Patienten offen im Netz

Erneut stand aufgrund von mangelndem Schutz von Patientendaten die Gesundheitsbranche in der Presse: Radiologische Bilder, verknüpft mit Patienteninformationen, wurden in mehreren Einrichtungen weltweit im lokalen PACS (Picture Archiving and Communication System)gespeichert und waren ungeschützt über das Internet abrufbar. Nach Recherchen … Weiterlesen

18. September 2019
von Synagon
Keine Kommentare

Datenschutz und Datensicherheit müssen im Krankenhaus in den Fokus rücken

Auch in diesem Jahr standen Krankenhäuser durch Datenschutzvorfälle und Cyberattacken in den Schlagzeilen. Jüngst machten mehrere Kliniken des Deutschen Roten Kreuzes auf sich aufmerksam, welche von einem Online-Angriff Krimineller betroffen waren. Eine Schadsoftware (Ransomware) hatte das Netzwerk befallen und die … Weiterlesen

20. Mai 2016
von Synagon
Keine Kommentare

Master-Schlüssel zum Erpressungs-Trojaner TeslaCrypt veröffentlicht

In der Vergangenheit überschlugen sich die Meldungen über Ransomware dem Krypto-/Erpressungstrojaner, welche Daten von Unternehmen und Krankhäusern verschlüsselt und damit diese unbrauchbar machen. Nur mit einer Geldzahlung wurden diese Daten wieder freigegeben – eine Garantie gab es aber nicht. Das … Weiterlesen