Die conhIT 2015 im Zeichen der App

| Keine Kommentare

klinische-appsSmartphones, Tablets und Apps sind in vielen Bereichen des Lebens nicht mehr weg zu denken. So haben die Apps auch den Gesundheitssektor erreicht. Mehr als 100.00 Apps sind laut mHealth-App-Entwickler-Wirtschaft-Bericht 2014 im mHealth-Bereich derzeit verfügbar, mit steigender Tendenz.

Die besten Gesundheits-Apps sollen in diesem Jahr auf der conhIT beim so genannten Appcircus vorgestellt und prämiert werden. Der Fokus liegt dabei auf solche Apps, die eine Interaktion zwischen Medizinern, Pflegepersonal und Patienten ermöglichen und somit über den Fitness- und Wellness-Gedanken vieler Anwendungen hinausgehen.

Entwickler von Gesundheits-Apps bekommen die Chance ihre App im Rahmen des Appcircus vorzustellen und ein Feedback von Experten und möglichen Anwendern zu bekommen.

Infos zum Wettbewerb und zum Appcircus finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Zeit zur Eingabe abgelaufen. Bitte ergänzen Sie das CAPTCHA. Bitte ergänzen Sie das CAPTCHA. Versuchen Sie es bitte noch einmal.